Unser Lottonachmittag

Ehrliche Politik für Büsum

seit 1989 für Sie aktiv...

Unser Lottonachmittag

 

Lotto - Bingo - Lotto - Bingo -Lotto - Bingo - Lotto - Bingo -

Auch heute am 17.02.2018 wurde wieder von der FWB ein Bingo Nachmittag veranstaltet. Die Beteiligung war hervorragend. Viele ehrenamtliche Helfer waren im Einsatz auch um die Teilnehmer mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee zu versorgen. Der Erlös kommt immer einem Büsumer Verein zugute heute waren es das Elterncafé und das Jugendzentrum. Gespielt wurden wieder 90 Runden, zu gewinnen gab es Einkaufsgutscheine der EDEKA Jensen Märkte in Büsum.

In der Spielpause gab es zur Stärkung Kaffee und Kuchen, der Kuchen wurde von den weiblichen Vorstandsmitgliedern gebacken und von den Müttern der Spendenempfänger.

Wer es handfester mochte, konnte sich mit Kartoffelsalat und Würstchen versorgen.

Bilanz der

„Guten Taten“ seit 1991

 

Unsere Spenden

 

Der Spendentopf der FWB, den wir übrigens seit Beginn der 90er-Jahre regelmäßig füllen, der seit vielen Jahren durch Aktionen wie Tannenbaumverkauf und Lottonachmittage gefüllt wird, wächst weiter.

 

Derzeit haben wir schon über

75 000,- Euro Gesamtspenden geleistet.

 

 

Erfolgreiche Lotto-Saison beendet

 

Spendentopf wächst auf über 30.000,00 Euro

 

Auch die im November 2017 und im Januar und Februar diesen Jahres durchgeführte Lotto-Nachmittage der Freien Wählergemeinschaft Büsum waren wieder, wie schon seit vielen Jahren, sehr erfolgreich.

 

Bis zu 168 Teilnehmer pro Nachmittag konnten in den Räumen der Offenen Ganztagsschule begrüßt werden.

 

Auch diesmal wurden wieder Gutscheine, die bei EDEKA Jensen eingelöst werden können, ausgespielt. Damit ist die FWB den Wünschen vieler Teilnehmer nachgekommen.

 

Der Erlös aus diesen 3 Veranstaltungen beträgt 2.690 Euro und wurde wie folgt gespendet: die Jugend C der SG Westerdöft bekam 965 €, der Büsumer Regatta-Verein erhielt 1020 € und das Jugendzentrum erhielt 500 €, weitere 320 € gingen an das Eltern-Cafe in der OGS.

Damit hat sich der Überschuss aller bisherigen Lotto-Veranstaltungen auf über

30.000,00 Euro erhöht.

 

Der Großteil der erspielten Überschüsse wurde wie immer der

Kinder- und Jugendarbeit in Büsum zur Verfügung gestellt.

Neben Kleinspenden an die BKV-Jugend (1.500 €), Nordsee Gymnasium (1.050 €), Kindergärten (3.850 €), Jugendfeuerwehr (1.450 €), Museumshafen-Verein (615 €) gingen die größeren Beträge an den Förderverein Juze (2.550 €),

Förderverein OGS (5.700 €) und die Neocorus Schule mit 5.700 €.

 

Erneut ging eine Spende in Höhe von 1.020 € an den Büsumer Regatta-Verein zur Unterstützung bei der Regatta 2018. Ebenfalls wurde die Jugend der SG Westerdöft, die ihr 10 jähriges Jubiläum in 2018 feiern, wieder großzügig unterstützt.

 

Auch im nächsten Winterhalbjahr wird die FWB wieder zu den beliebten

Lotto-Nachmittagen einladen.

Die Termine (Nov. 18 u. Jan. u. Febr. 19) werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Beginn ist um jeweils 14.30 Uhr, Einlass ab 13.45 Uhr.

Anmeldungen unter Tel. 04834 – 3110 bei Kisten Ruhnau.